NetUSBee

Aus Atari Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die NetUSBee ist eine Netzwerk- und USB-Karte für den Rom-Port des Atari und basiert auf der EtherNEC. Im Gegensatz zur EtherNEC hat sie der Entwickler Lyndon Amsdon auch mit einem USB-Kontroller und zwei USB-Ports ausgestattet, worüber z.B. USB-Mäuse angeschlossen werden können. Durch Zusammenfassung auf das Wesentliche konnte alles auf einer einzigen kleinen Rom-Port-Karte untergebracht werden. Sie wird in den ROM-Port des Atari eingesteckt. Dabei ist darauf zu achten das dies, wie bei allen Rom-Port-Karten, nur im ausgeschaltetem Zustand des Atari geschieht. Bei nicht Beachtung ist damit zu rechnen das die Hydra und der Atari Schäden davon tragen. Netzwerktreiber gibt es für TOS (Sting), MiNT (MiNTNet) und MagiC (MagiCNet). Für USB gibt es momentan nur Maustreiber obwohl auch USB-Sticks oder USB-Netzwerk-Devices dort angeschlossen werden könnten, sobald Treiber dafür verfügbar sind.