STGA

Aus Atari Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

ST Grafikartenadapter (STGA)

Der STGA ist eine Platine um eine ET4000 Grafikkarte im Atari ST zu betreiben. Die Bauanleitung, bzw. Schaltung wurde in den Ausgaben 5, 6 und 7 1993 des ST-Magazins vorgestellt.

Installation

Um den STGA einbauen zu können mußte die 68000er CPU gesockelt sein, in diesen Sockel wurde der STGA gesteckt, die CPU kam in einen durchgeschleiften Sockel auf der STGA.

Software

Software für die STGA kann noch unter folgendem Link heruntergeladen werden STGA 1.3b

STGA Oberseite
STGA Unterseite