MW Electronic Eagle

Aus Atari Wiki
Version vom 16. September 2007, 23:27 Uhr von 84.114.154.203 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf der Basis eines Atari TT wurde von MW-Electronic ein weiterer Clone entworfen. Der Hauptprozessor saß auf einer Separaten Steckkarte, wobei diese in dem sogenannten Eagle-Bus steckte. Der gesamte Rechner basiert auf einem eigenen Karten- und Slotsystem. Die CPU befindet sich auf einer eigenen Karte, bestückt mit MC68030 und dem Coprozessor 68882.Getaktet wurde dieses System mit 32 Mhz. Es sollte eine Erweiteung auf einen MC68040 geben. Als Speicher wurde eine separate Karte entworfen auf der bis zu 256 MB TT-RAM und bis zu 14 MB ST-RAM steckte. Das ST-RAM ist dabei volle 32 Bit breit gehalten. Weitere Steckkarte war eine VME-Adapterplatine in der Platz für 2 Karten war. Weitere Schnittstellen wahren vier serielle und eine parallele Schnittstelle, LAN-Port, MIDI-Schnittstellen, die ACSI- und SCSI-Schnittstelle. Grundpreis war ca.DM 3.800,-

Später wurde von der Firma GE-Soft der Eagle 030, eine komplette Neuentwicklung mit einer 68030-CPU (mit 50 MHz) entwickelt. dieser Prozessor sollte kurze Zeit nach dem Erscheinen des Computers kostenfrei gegen einen 68040-Prozessor ausgetauscht werden. Rund 50 Liebhaber erwarben einen Eagle doch die Entwicklerfirma mußte kurz darauf zusperren.