SatanDisk SD Card Laufwerk: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Atari Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Bei dem SatanDisk Adapter handelt es sich um eine private Entwicklung aus der Slovakei.
 
Bei dem SatanDisk Adapter handelt es sich um eine private Entwicklung aus der Slovakei.
  
Der Name ist entstanden durch anspielung auf die Kürzel des Verwendeten Speichermediums SD-Karte was ausgesprochen eigentlich SecureDigital heißt.
+
Der Name ist entstanden durch Anspielung auf die Kürzel des verwendeten Speichermediums SD-Karte, was ausgesprochen eigentlich SecureDigital heißt.
  
 
Mit diesem Adapter ist es möglich SD und MMC Karten mit bis zu 2GB zu formatieren und als Massenspeicher an allen Ataricomputern mit ACSI-Schnittstelle zu nutzen.
 
Mit diesem Adapter ist es möglich SD und MMC Karten mit bis zu 2GB zu formatieren und als Massenspeicher an allen Ataricomputern mit ACSI-Schnittstelle zu nutzen.
  
Zur Ansteuerung wird wie bei vielen anderen Massenspeichern auch die Software HDDriver von Uwe Seimet benötigt die immer noch bei ihm unter [www.seimet.de] bezogen werden kann.
+
Zur Ansteuerung wird, wie bei vielen anderen Massenspeichern auch, die Software HDDriver von Uwe Seimet benötigt die immer noch bei ihm unter http://www.seimet.de bezogen werden kann.
  
Entwickelt wurde diese Hardware von Miroslav Nohaj, genannt jookie, der alle Daten zur eigenen Erstellung der Hardware unter seiner Webpresenz [joo.kie.sk] veröffentlicht.
+
Entwickelt wurde diese Hardware von Miroslav Nohaj, genannt jookie, der alle Daten zur eigenen Erstellung der Hardware unter seiner Webpräsenz http://joo.kie.sk veröffentlicht.
  
 
Bisher wurden aber nur wenige Adapter gebaut und in Umlauf gebracht.  
 
Bisher wurden aber nur wenige Adapter gebaut und in Umlauf gebracht.  
  
Kompatibilitätsliste:
+
== Kompatibilitätsliste==
  
folgende Karten wurden bisher erfolgreich getestet:
+
Folgende Karten wurden bisher erfolgreich getestet:<br>
SanDisk Standard SD™ Card 1GB
+
SanDisk Standard SD™ Card 1GB<br>
SanDisk Standard SD™ Card 2GB
+
SanDisk Standard SD™ Card 2GB<br>
NYTECH 256MB SD card
+
NYTECH 256MB SD card

Version vom 14. März 2008, 16:00 Uhr

Bei dem SatanDisk Adapter handelt es sich um eine private Entwicklung aus der Slovakei.

Der Name ist entstanden durch Anspielung auf die Kürzel des verwendeten Speichermediums SD-Karte, was ausgesprochen eigentlich SecureDigital heißt.

Mit diesem Adapter ist es möglich SD und MMC Karten mit bis zu 2GB zu formatieren und als Massenspeicher an allen Ataricomputern mit ACSI-Schnittstelle zu nutzen.

Zur Ansteuerung wird, wie bei vielen anderen Massenspeichern auch, die Software HDDriver von Uwe Seimet benötigt die immer noch bei ihm unter http://www.seimet.de bezogen werden kann.

Entwickelt wurde diese Hardware von Miroslav Nohaj, genannt jookie, der alle Daten zur eigenen Erstellung der Hardware unter seiner Webpräsenz http://joo.kie.sk veröffentlicht.

Bisher wurden aber nur wenige Adapter gebaut und in Umlauf gebracht.

Kompatibilitätsliste

Folgende Karten wurden bisher erfolgreich getestet:

SanDisk Standard SD™ Card 1GB
SanDisk Standard SD™ Card 2GB
NYTECH 256MB SD card