Diskussion:Hauptseite

Aus Atari Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hallo, ich habe die Hauptseite mit der FireBee Seite angeglichen damit das alles ein einheitliches Aussehen bekommt. Die alte Hauptseite habe ich gesichert. Diskussion entweder hier oder im Atari-Home Forum. --Ragnar 01:09, 22. Jul. 2011 (UTC)
Nachdem ein Spammer die Hauptseite verändert hat werde ich sie nur noch für Admins zum ändern freigeben.

Ragnar 20:21, 13. Okt. 2011 (UTC)

Habe am 16:33, 5. Nov. 2015‎ zur Hauptseite die Spalten CPU-Upgrades und Zeitschriften/Magazine/Bücher hinzugefügt da viele Themen davon nicht direkt zugänglich war. 5.11.2015‎ / Arthur
Wär es nicht sinnvoller, unter der Rubrik Peripheriegeräte die ECL-Monitore unter der gleichnamigen Überschrift zusammenzufassen und die Anbindung an einzelne Rechner im Artikel zu beschreiben? Schließlich geht es um die Monitore, nicht um die Rechner. Ich finde es zur Zeit etwas verwirrend. Zudem fehlt aktuell noch die Zugehörigkeit zum MegaSTE.

18.12.2015 / Ditto

Ok, ich ändere es jetzt. 18.12.2015 / Arthur
Ich denke, das vielseitige Zubehör und die reichhaltigen Erweiterungen für den Atari haben einen hohen Stellenwert unter den Anwendern. Zur Zeit ist alles aus dieser Kategorie etwas durcheinander gewürfelt, sodaß der geneigte User schwierig die Information findet, nach der er sucht. Da sollte man über eine bessere Struktur nachdenken. Diese Sachen sollten auf der Startseite zu finden sein, aber auch in den Unterkategorien zu den Rechnern. Dabei sollten sich beide Bereiche thematisch abgleichen, das heißt auf der Startseite komplett und in den Unterkategorien den Rechnern entsprechend.

20.12.2015 / Ditto

Es könnte sein das wird dann nochmal ein paar Spalten auf der Startseite benötigen. Hast Du schon eine Idee dafür was evtl. umgruppiert werden sollte und welche Bereiche in die zusätzlichen Spalten ausgelagert werden sollten?

22.12.2015‎ / Arthur

Aktuell ist eine ziemlich komplette Aufzählung der Erweiterungen unter "Atari ST" aufgelistet. http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Atari_ST#Peripherie.2FErweiterungen_von_anderen_Herstellern_.28Auswahl.29

Die könnte man auf die einzelnen, zugehörigen Rechner aufteilen und im Hauptmenü auf die jeweiligen Erweiterungen verlinken. Soll heißen, bei den jeweiligen Rechnern steht alles zu genau diesem drin und im Hauptmenü z.B. ERWEITERUNGEN / Atari ST 68000 > Mega ST Mega Bus > Mega STE VME > TT VME > Falcon ? > Sonstige. Wobei man die sechs Untergruppen nochmal in Unterkategorien einteilen kann, um gezielter, thematisch zu verlinken. Das hängt dann aber vom Platz ab.
Die Erweiterungen sollten zu jedem Rechner die selbe Reigenfolge haben, sodaß man schnell einen Artikel findet und vor allem schauen kann, ob es ihn schon in anderen Kategorien gibt. Evtl. sollte man überlegen, ob man die Erweiterungen auf interne beschränkt, da extern viele auf andere Kategorien verlinkt sind, was auch passender zu den Hauptthemen der Rechner wäre. Ein Artikel über den MegaST braucht nicht eine Unterkategorie in der der "GE-SOFT ACSI-SCSI Host Adapter" beschrieben ist.
Die beiden Kategorien auf der Hauptseite "diverse Hardware" (nicht alle) und "CPU-Upgrades" fallen eh in diesen Bereich. Somit hätte man 2 ganze Spalten auf der Hauptseite, um die Erweiterungen komplett anzubieten.

Alternativ dazu kann man alle Erweiterungen, aller Rechner, thematisch sortiert zusammenfassen und separat für sich speichern. Die Verlinkung im Hauptmenü ist dann kategorisch, nicht Rechnerabhängig sortiert. Das bietet den Vorteil, das auf einen Blick sichtbar wird, ob es einen Artikel schon gibt, oder nicht. Man hat alle internen Erweiterungen unter einem Dach! :)
22.12.2015 / Ditto

Ich meine der Atari ST Artikel ist zu aufgedunsen. Erweiterungen sollten da auch nicht rein auch keine Bücher und Software. Mir gefällt es besser wenn die einzelnen Erweiterungen in den entsprechenden Kategorien sind, gerne Rechnerunabhängig... siehe Monitore, CPU-Karten, ASCI/DMA Geräte usw. Das muß aber nicht alles an einem Tag passieren.

22.12.2015‎ / Arthur

Jaja, mach dir keinen Stress. Das sind ja auch nur Vorschläge von mir. Das heißt nicht, das man es auch umsetzen muß.


23.12.2015 / Ditto