DeskTopper

Aus Atari Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DeskTopper

Gehäuseaufsatz für Atari 1040 oder Falcon

Der Unterbau des originalen 1040/Falcon wurde beibehalten und darauf ein Gehäuseoberteil gesetzt.

In diesem konnten diverse Zusatzgeräte wie CD-Rom, Festplatte, CPU-Karten etc. untergebracht werden. Äußerst nützlich, wenn beispielsweise bereits Erweiterungen eingebaut wurden. Oftmals wurde ein Tastaturinterface zusätzlich installiert, um handelsübliche AT-Tastaturen nutzen zu können.